Systemaufstellungen

Systemaufstellungen 2017-09-07T14:13:13+00:00

Was ist eine Systemaufstellung?

System AufstellungMit dieser faszinierenden Methode ist es möglich, blockierende Zusammenhänge und Dynamiken aufzudecken, die zwischen den Mitgliedern eines gegebenen Systems bestehen. Als Systeme gelten dabei z.B. die Herkunftsfamilie, Paarbeziehungen, aber auch Unternehmen und sonstige Organisationen aller Art.

Die bei einer Aufstellung angeschauten Elemente umfassen bekannte oder lebende Mitglieder des jeweiligen Systems, der Gesamtfokus geht aber weit über diese gegenwärtige Perspektive hinaus.

Eine Aufstellung holt die verborgenen Verstrickungen ans Licht, die blockierend oder behindernd wirken, körperliche und seelische Beschwerden hervorrufen oder problematische Beziehungen zur Folge haben.

Für wen ist eine Systemaufstellung geeignet?

Menschen in schwierigen beruflichen Beziehungen (Mobbing, Bossing)

Familien, in der Versöhnung schwer fällt

Menschen mit ungeklärten Somatisierungsbeschwerden

Paare, die ihre Beziehung klären wollen

Menschen mit unerfülltem Kinder- oder Partnerwunsch

Menschen, die wichtige Lebensentscheidungen treffen wollen

Eine Systemaufstellung bewirkt häufig eine sofortige, spürbare und anhaltende Erleichterung der Beschwerden. Viele Menschen erhalten das Gefühl, nun endlich frei zu sein für ihr eigenes Leben und treffen mutige Entscheidungen für einen neuen Weg.

UrKlang-Heilung
CranioSacrale